Grüne Schöllkrippen

Ortsverband

Aufstellungsversammlung des Bürgermeisterkandidaten und der Gemeinderatsliste am 20.11.2019

Fast alle Mitglieder des Ortsverbandes sowie einige interessierte Bürger fanden sich am Mittwoch, dem 20.11. im Gasthaus Post ein um den Bürgermeisterkandidaten offiziell aufzustellen, sowie die Gemeinderatsliste der Partei zu bestimmen.

Marco Melges, der als parteiloser Kandidat der Grünen antritt, unterstrich in der Diskussion auf der Versammlung, wie wichtig es ihm sei, dass alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde zukünftig in die Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozesse eingebunden werden. Entscheidungen über Investitionen wie Bürgerhalle, Breitbandausbau oder Mehrgenerationenhaus bedürfen einer breiten Unterstützung in der Gemeinde. Bürgerversammlungen und Bürgersprechstunden würden mit ihm als Bürgermeister deutlich aufgewertet. Auch der Aufbau einer digitalen Beteiligungsplattform steht zur Diskussion.
Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit sei die Stärkung der Regionalität. Sei es die Vermarktung heimischer landwirtschaftlicher Produkte oder die Steigerung der Attraktivität als Tourismusregion. Beispielsweise sind Wanderwege, die mitten durch große gleichförmige Felder geführt werden, nicht attraktiv. Hecken, die früher die landwirtschaftlichen Felder prägten und die wichtig für die ökologische Vielfalt seien, müssen wieder sichtbar werden. Auch die regionale Verwertung des Grünabfalls, der derzeit aus der Region exportiert wird, müsse mittelfristig wieder sichergestellt werden. Melges hat zu diesem Themenkomplex in den vergangenen Wochen intensive Gespräche mit örtlichen Landwirten geführt.

Weiterlesen ...

Liebe Freundinnen und Freunde,

am Mittwoch, den 20. November 2019 um 19:00 Uhr

werden wir unsere Kandidat*innen für die GRÜNE Liste und das Bürgermeisteramt für die Kommunalwahlen 2020 aufstellen.

Wir treffen uns in der

Gaststätte Post
Lindenstraße 6 in Schöllkrippen
Sitzungssaal erster Stock

Wir hoffen auf zahlreiche Gäste und freuen

uns auf euer Kommen!

Euer Vorstand

Madleen, Stephan, Käthe und Fritz

Wir haben einen Bürgermeisterkandidaten!


Marco Melges ist 46 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Er lebt in Schöllkrippen und ist gelernter Kaufmann
Seit 20 Jahren arbeitet er als Ton- und Veranstaltungstechniker, unter anderem im Colos-Saal Aschaffenburg. Neben der Betreuung seiner beiden jüngsten Kinder studiert er zusätzlich Psychologie mit Interessenschwerpunkt
Gemeindepsychologie und engagiert sich
ehrenamtlich im Kindergarten Schneppenbach.

Weiterlesen ...

Auch dieses Jahr fanden sich wieder zahlreiche Gäste zum politischen Frühschoppen auf dem Michaeli-Markt in Schöllkrippen ein. Da tat auch das schlechte Wetter keinen Abbruch. Eröffnet wurde die Veranstaltung im Rathausgarten vom amtierenden Bürgermeister Reiner Pistner.

Unser Ortsverband war auch zu Gast. Begleitet wurden wir vom gemeinsamen Landratskandidaten von Bündnis 90/ Die Grünen und der SPD,  Özcan Pancarci. Dieser hatte seine Ehefrau und die jüngste Tochter mitgebracht. Da blieb es natürlich nicht aus, auch mal auf dem Vergnügungspark beim Karussell halt zu machen. Familie Pancarci ließ es sich nicht nehmen, vor Beginn der Veranstaltung noch schnell beim Stand des Eine-Welt Ladens vorbei zuschauen und dort einen fairen Kaffee zu trinken.

Pancarci amüsierte sich sehr über die Darbietung des Kabarettisten Andy Sauerwein, der mit viel Witz und Humor, sowie einigen selbst komponierten Liedern durch den Frühschoppen führte. Dieser landet auch schon mal auf dem falschen Klassentreffen oder muss sich der Familie als Veganer outen. Hätte er die Wahl zwischen einer Kreuzfahrt und Schöllkrippen, würde er Schöllkrippen doch sehr vermissen, so der Kabarettist.

Zum Schluss bedankte sich Reiner Pistner noch bei allen Unterstützern des Marktes und wünschte den Besuchern noch viel Spaß an den Ständen und im Vergnügungspark. Özcan und die Mitglieder des Grünen Ortsverbandes ließen den Frühschoppen mit frisch gezapften Bier ausklingen.

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du